toscho.design

Hinweise zum Datenschutz

Ihre Privatsphäre ist mir wichtig. Deshalb möchte ich Sie auf zwei Dinge hinweisen:

Cookies

Ein Cookie ist eine kurze Zeichenkette, die sich Ihr Browser merkt. Er sendet sie jedesmal an diese Webseite, wenn er sie aufruft. Solche Cookies biete ich hier Ihrem Browser an, wenn Sie ein Text-Formular benutzt haben.

In diesen Cookies stehen Daten, die Sie in eines der Formulare hier eingegeben haben: Ihr Name beispielsweise, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Website. Wenn Sie noch einmal so ein Formular ausfüllen wollen, werden Ihre Daten automatisch in die passenden Felder eingesetzt, damit Sie sich auf Ihren Text konzentrieren können.

Außerdem benutze ich Piwik, um ein Gefühl dafür zu kriegen, wie lange jemand hierbleibt, wonach er sucht und wann er aufgibt. Ich hoffe, mit diesem Wissen meine Website verbessern zu können, damit Sie sich hier wohlfühlen. Piwik setzt ein Cookie, das Sie einfach blockieren können, indem Sie in Ihrem Browser die Subdomain p.toscho.de sperren.

Selbstverständlich funktioniert hier auch alles ohne Cookies. Sie können sie also ruhig ganz abschalten.

Ich verwende Ihre Daten zu keinem anderen Zweck. Ich lasse sie nicht in meine Log-Dateien schreiben, und natürlich gebe ich sie auch niemandem sonst.

Mit einer Ausnahme:

Akismet

Alle Kommentare lasse ich mit Akismet prüfen, einer sehr effizienten Software von Automattic, die Spam erkennt. Dazu werden alle Daten, die sie hier veröffentlichen wollen, an einen zentralen Server geschickt. Zusätzlich auch Ihre IP-Adresse und Ihr Browsermodell.

Automattic hat strenge Datenschutzrichtlinien (Original) und wird Ihre Daten nicht weitergeben.

Wenn Sie das nicht möchten, können Sie mir Ihren Kommentar auch gerne per E-Mail schicken: info@toscho.de.

Im Kontaktformular verwende ich natürlich keine externe Software; da bleibt alles so privat, wie eine unverschlüsselte E-Mail eben sein kann.